Dong Do Haeng - Eine gute Gemeinschaft hilft, Do zu lernen und zu praktizieren
 

Shinson Hapkido Trainingselemente

Energie-Gymnastik: Ki-Do-In-Bop

Ki-Do-In Bop ist das ganzheitliche Gymnastikprogramm von Shinson Hapkido. Es wurde von Sonsanim Ko. Myong aus alten und neuen Gesundheitstechniken zur Stärkung von Körper und Geist entwickelt und den Bedürfnissen der Menschen in der heutigen Zeit angepasst. Die Kombination von bewusster Körperbewegung, Ki-Atemtechniken und innerer Aufmerksamkeit (Myong Sang bzw. Son) hilft, Körper, Herz und Geist auf natürliche Weise zu revitalisieren. Dies wird von der Akupressur- und Massagewirkung vieler Übungen noch unterstützt. Es gibt spezielle Übungen, die ein bestimmtes inneres Organ kräftigen oder bei besonderen Beschwerden und Krankheiten (z.B. Bluthochdruck, Diabetes u. a.) helfen. Spielerische Elemente sorgen für Lockerheit und Spaß beim Üben.

bilder/Training/Ki-Do-In-Bop Senioren1.jpg
Übung zur Stärkung der Nieren

Ki-Do-In Bop wird - im Gegensatz zu vielen anderen meditativen Bewegungskünsten - stets in dem Rhythmus "Entspannung - Spannung - Entspannung" ausgeführt. Dieser Rhythmus bewirkt, dass Energie förmlich in den ganzen Körper "gepumpt" wird.

Ki-Do-In Bop kann nicht nur langsam und meditativ als Heilgymnastik ausgeführt werden, sondern auch als dynamisches Konditionstraining sowie als Aufwärm-, Lockerungs- und Dehnungsgymnastik für den ganzen Körper.

zurück zur Übersicht